mark images easy

5 Anwendungsfälle für markyfy.it

10.07.2016

Wozu lässt sich markyfy.it nutzen? Warum brauche ich ein Wasserzeichen auf meinen Bildern? Mit markyfy.it lassen sich Wasserzeichen kostenlos online mit wenigen Klicks erstellen. Wir haben ein paar Szenarios erstellt in denen markyfy.it hilfreich sein kann.

1. Du willst unterwegs dein Bild mit einem Wasserzeichen versehen

Ein Logo auf ein Bild zu setzen ist üblicherweise keine Raketenwissenschaft. Auf Bild A wird Bild B gesetzt und als neues Bild abgespeichert. Nicht mehr, nicht weniger. Wir haben mit markyfy.it eine Lösung entwickelt die genau das in vier einfachen Schritten in wenigen Sekunden, kostenlos erledigt. Wir teilen täglich unzählige Bilder auf Facebook, Instagram, Twitter, und, und, und … Ein Wasserzeichen kann da mithelfen, dass du als Urheber eines Bilds transportiert wirst.

2. Du hast keine Bildberarbeitungssoftware am Rechner

In vielen Unternehmen sind die Softwares auf den Arbeitsrechnern auf ein Minimum beschränkt. Klar, Lizenzen kosten Geld und vor allem Bildbearbeitungssoftware geht ins Geld. Blöd nur, wenn der Chef „Noch schnell das Firmenlogo auf den Entwurf für den Kunden“ haben möchte.

3. Du kennst dich mit Photoshop, Gimp und Co. nicht aus

Gerade größere Bildbearbeitungstools sind umfangreich und komplex. Grundfertigkeiten zu erlernen ist zeitaufwändig. Wozu also den Aufwand betreiben, wenn man nur gelegentlich eine Kleinigkeit braucht – und üblicherweise findet sich ja auch immer jemand der hilft. Wir haben mit markyfy.it dafür gesorgt, dass man sich selbst in vier einfachen Schritten helfen kann.

4. Du willst deinen Blog bekannter machen

Viele Blogger legen viel Leidenschaft in die Erstellung von Fotos und verteilen diese Fotos natürlich auch im Social Web. Wenn jemand diese Bilder einfach klaut ist das ärgerlich. Ein Wasserzeichen dient neben einem gewissen Schutz vor Missbrauch, aber auch der Steigerung der Bekanntheit des eigenen Blogs. Schließlich wird mit jedem Foto das Bloglogo bzw. die URL des Blogs mit verteilt.

5. Du willst die Creative Commons Lizenz eines Bildes einhalten.

Werke die unter einer Creative Commons Lizenz stehen haben, obwohl sie oft kostenlos verwendet werden dürfen eine Mindestanforderung: der Ersteller des Werks muss genannt werden. Die Erwähnung des Erstellers, bzw. der Hinweis auf die jeweilige Creative Commons Lizenz kann ganz einfach mit markyfy.it gewährleistet werden.